Datenbank-Benutzer

Herzlich Willkommen auf der Seite von Brandeis Training!

Sie sind nicht angemeldet bzw. eingeschrieben in diesen Kurs,  weshalb Sie nicht alle Inhalte sehen können. Auf der linken Seite befindet sich das Inhaltsverzeichnis. Dort gibt es aber ein paar kostenlose Probelektionen, die Sie am gleichen gelben Hintergrund und dem Schloss-Symbol erkennen können.

Derzeit gibt es ein Problem mit dem Datenbank-Explorer, das im folgenden Video beschrieben wird.

Standardmäßig werden bei der Installation einer HANA-Instanz ein paar Datenbankbenutzer angelegt:

  • DBADMIN in der SAP HANA Cloud der SAP Cloud Platform
  • SYSTEM auf HANA Express Systemen oder auf Systemen der Neo-Umgebung auf der SAP Cloud Platform

Diese Benutzer können für die Übungen und die Installation des Demo-Datenmodells auf einem reinen Sandbox- oder Testsystem verwendet werden. Es ist jedoch sauberer, zu diesem Zweck einen neuen Benutzer mit zugehörigem DB-Schema anzulegen. Die Vorgehensweise hierfür wird im folgenden Video für SAP HANA Cloud erklärt.

Leider gibt es derzeit einen Fehler in der SAP HANA Cloud von SCP. Es verhält sich nicht mehr wie im Video gezeigt: Sie sind jetzt immer mit dem Benutzer DBADMIN verbunden. Dies ist jedoch sehr verwirrend, wenn Sie zuvor tatsächlich ein neues System mit einem anderen Benutzer angelegt haben. Um den mit der Konsole verbundenen Benutzer herauszufinden, können Sie in der SQL-Konsole die folgende Abfrage eingeben:

SELECT current_user 
  FROM dummy;

Um den Datenbankbenutzer zu ändern, mit dem die Konsole verbunden ist, können Sie die folgende Anweisung verwenden:

CONNECT jbrandeis 
  PASSWORD "Secret123";

Und um das Schema zu ändern, können Sie die folgende Anweisung verwenden:

SET SCHEMA 
  <new schema>;
SELECT *
from tasks
where..
group by

Wollen Sie mehr Informationen?

Unverbindliche Anfrage